<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1535477080084760&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Acht Gründe für die App

feature image

Der praktische Leitfaden ins mobile Online-Geschäft

Apps sind heutzutage in aller Munde - oder besser gesagt: Auf aller Smartphone. Durchschnittlich 30 von ihnen sind auf jedem Gerät installiert, jede einzelne wird bis zu 25 Mal im Monat genutzt. Das ist auch in Sachen Shopping App nicht anders: Deren Nutzung stieg im vergangenen Jahr um ganze 81 Prozent!

Zum Whitepaper:

Wer mit E-Commerce seine Brötchen verdient, steht spätestens jetzt vor der Frage: Eine eigene Shopping App anschaffen oder nicht? Ist das nicht nur etwas für die großen Marken? Es ist verständlich, dass man den Gedanken an eine eigene Shopping-App erstmal hinten anstellt - schließlich gibt es im täglichen Online-Geschäft in Punkto Abwicklung, Kundenbetreuung und Produktvielfalt auf den ersten Blick Wichtigeres zu tun. Trotzdem lohnt es sich, diesen Absatzkanal fürs eigene Geschäftsmodell zu prüfen.

Das neue Shopgate-Whitepaper zeigt Ihnen:

  • Wieso ein mobil funktionierender Webshop allein Ihre Kunden nicht mehr hält
  • Wie die App Ihre Umsatzzahlen ankurbelt - inkl. Beispielrechnung
  • Welche simplen Conversion-Tricks nur die App möglich macht
  • Und wieso die App eine der wertvollsten Werbeflächen überhaupt ist

 Zum Whitepaper:

Whitepaper, Mobile Optimierung

Ilka Großecappenberg

Autor: Ilka Großecappenberg

Ilka Großecappenberg ist die Marketing-Strategin bei Shopgate. Den E-Commerce Markt mit seinen Trends und Entwicklungen stets fest im Blick gibt sie Online-Händlern hilfreiche Tipps und Tricks rund ums Mobile Marketing. Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in der Offline- und Online-Kommunikation dreht sich für sie alles ums richtige Targeting.

Kostenlose News über Mobile Commerce erhalten und immer auf dem Laufenden bleiben!

Jederzeit abbestellbar!